Leichter gehen – besser Laufen

Termin: von 24.03.2018 bis 25.03.2018
Zielgruppe: alle Interessierte

Leichtes Gehen ist für viele von uns nicht mehr selbstverständlich. Lange ist es her, dass wir einmal laufen lernten. Im Laufe unseres Lebens tragen uns unsere Füße überall hin – ob nun bei der Arbeit, in der Freizeit beim Wandern, beim Marathonlaufen… Wir denken nicht über die Bewegungsqualität nach.

Doch nach und nach stellen sich Schmerzen in den Gelenken unserer Beine ein, die leider heutzutage oft mit operativen Eingriffen behoben werden sollen. Deutschland ist weltweit das Land mit den meisten Knie- und Hüftprothesenimplantationen. Doch auch nach so einer Operation ist nicht immer alles wieder gut.

Versuchen Sie neue Wege zu begehen, seien Sie neugierig und erfahren Sie in unserem Kurs “Leichter Gehen mit Feldenkrais”, dass es auch anders gehen kann – dass Sie auch anders gehen können! Geschmeidiger und gelenkschonender! Implantatträger sind herzlich willkommen.

 

 

Wie funktioniert’s?

Mit verbal angeleiteten anstrengungsfreien Übungen, die Dr. Moshé Feldenkrais (1904-1984) entwickelte, können Menschen jeden Alters und in fast jeder körperlichen Verfassung ihre Beweglichkeit neu entwickeln. Das Spektrum reicht von kleinen bis grossen Bewegungen und umfasst jede Funktion des Körpers, sowie Vorstellungskraft, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, Koordination und Kognition.

 

Kursinformationen

Bitte mitbringen: eine Decke, evtl. ein kleines Kissen, bequeme Kleidung und warme Strümpfe

 

Referent:
Ralf Ziegler, FELDENKRAIS®-Pädagoge
lizenziertes Mitglied des FELDENKRAIS® -Verbandes Deutschland e.V.
für Fragen Tel. 0261/ 962 22 52

Kursort: FELDENKRAIS®-Praxis, Am Schützenplatz 25, 56182 Urbar

Termin: 24. – 25. März 2018

Zeiten:
Samstag 12.00 – 18.00 Uhr
Sonntag  10.00 – 14.00 Uhr

 

Anmeldung: Bitte verwenden Sie das Formular auf der rechten Seite

Verpflegung:
Eine gesunde Pausenversorgung mit frischen Obst und Getränken aus vornehmlich ökologischer Erzeugung ist im Preis enthalten.

Preis: Die Kursgebühr beträgt  135,00

Bankverbindung:
Ralf Ziegler
IBAN: DE78 2004 1133 0745 8359 00
comdirect /BIC: COBADEHD001
Verwendungszweck: Urbar März 2018 + Name

Dieses Seminar wird von der BKK SECURVITA bezuschusst!

 

Fortbildungspunkte: Für Ergo`s u. PT`s, Logo`s,  Rückenschullehrer und Übungsleiter werden nach zur Zeit geltenden Richtlinien für dieses Seminar 12 Fortbildungspunkte auch zur Lizenzverlängerung anerkannt.

bdr-logo

Teilnahmebedingungen:

Mit der verbindlichen Anmeldung wird die Kursgebühr fällig. Die Teilnehmerzahl ist  begrenzt. Wenn ein Kurs bereits belegt ist, teilen wir Ihnen das unverzüglich mit, natürlich erhalten Sie Ihre Kursgebühr zurück. Bei Absagen bis 2 Wochen vor Seminarbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von EUR 20,-. Bei Absagen nach diesem Zeitpunkt oder Nichterscheinen kann die volle Gebühr erhoben werden. Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt werden. Die Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung und ersetzt keine Therapie. Änderungen vorbehalten.
Dieses Seminar wird angeboten von der Feldenkrais-Praxis Ralf Ziegler, 56182 Urbar b. Koblenz.