Stopp dem Gedankenkarussell und Go für gesunde Atmung

Termin: von 02.02.2018 bis 04.02.2018
Zielgruppe: alle Interessierte - aktuell ist 1 Platz frei
Veranstaltungsort: Magdeburg

Vielleicht kennen Sie das: tagsüber ist es bei der Flut von Aufgaben, Terminen und Informationen schwierig, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. In den Pausen gelingt es kaum abzuschalten und zu entspannen, und auch abends beim Einschlafen dreht sich das Gedankenkarussell noch weiter.

Sie haben Schwierigkeiten die Tagesgeschehnisse loszulassen und einzuschlafen. Oder Sie wachen in der Nacht auf, der Morgen ist noch fern, und an ein Wiedereinschlafen ist nicht zu denken. Durchschlafen zu können ist seit längerem Ihr unerreichbarer Traum.

Die Atmung, und damit die Aufnahme von Sauerstoff, ist lebensnotwendig. Allerdings ist bei vielen von uns die Atemkapazität nicht ausreichend. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Schlechte Haltung (eingeschränkte Beweglichkeit im Brustkorb z.B. durch sitzende Tätigkeit), Emotionen, die Neigung des Menschen, den Atem anzuhalten bei intellektuellen oder schweren körperlichen Aufgaben, Atemwegserkrankungen (COPD, Asthma bronchiale etc.)…

Für Dr. Moshé Feldenkrais ist der freie und ungestörte Atemfluss eines der Hauptmerkmale für Bewegungsqualität,  gute Haltung, Vitalität und klaren Geist.

Neben den zahlreichen Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, finden sich in der Feldenkrais-Methode auch Grundlagen für die Stressbewältigung in Kombination mit der Atmung.

Die  „Mini-Bewegungen“ zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wieder zur Ruhe zu kommen, durchzuatmen, die gedankliche Endlosschleife zu stoppen.

 

Wie funktioniert es?

Mit verbal angeleiteten anstrengungsfreien Übungen, die Dr. Moshé Feldenkrais (1904-1984) entwickelte, können Menschen jeden Alters und in fast jeder körperlichen Verfassung ihre Beweglichkeit neu entwickeln.

 

Kursinformationen

Bitte mitbringen:
eine Decke, evtl. ein kleines Kissen, bequeme Kleidung und warme Strümpfe

Referent:
Ralf Ziegler, FELDENKRAIS®-Pädagoge
lizenziertes Mitglied des FELDENKRAIS® Verbandes Deutschland e.V.
für Fragen Tel. 0261/ 962 22 52

 

Kursort:  Ergotherapie und Weiterbildungsinstitut Balance,
                Hohepfortestr. 37, 39104 Magdeburg

Termin: 02. – 04. Februar 2018

Zeiten:
Freitag:    18:00 bis 21:15 Uhr
Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag:  10:00 bis 13:15 Uhr

Anmeldung: Bitte verwenden Sie das Formular auf der rechten Seite

Dieses Seminar wird von der BKK SECURVITA bezuschusst!

Verpflegung:
Eine gesunde Pausenversorgung mit frischen Obst und Getränken aus vornehmlich ökologischer Erzeugung ist imPreis enthalten.

 

Preis: Die Kursgebühr beträgt 190,00, davon bitte € 50,00 als Anzahlung eingehend mit der Anmeldung bis zwei Wochen vor dem Seminar auf untenstehendes Konto einzahlen

Bankverbindung:
Ralf Ziegler
IBAN: DE78 2004 1133 0745 8359 00

comdirect  / BIC: COBADEHD001
Verwendungszweck: MD Februar 2018

Einzelstunden: in “Funktionale Integration” sind außerhalb der Seminarzeiten möglich.

Fortbildungspunkte:

Für Ergo`s u. PT`s, Logo`s,  Rückenschullehrer und Übungsleiter werden nach zur Zeit geltenden Richtlinien für dieses Seminar 15 Fortbildungspunkte auch zur Lizenzverlängerung anerkannt.

Teilnahmebedingungen:

Mit der verbindlichen Anmeldung wird die Kursgebühr fällig. Die Teilnehmerzahl ist  begrenzt. Wenn ein Kurs bereits belegt ist, teilen wir Ihnen das unverzüglich mit, natürlich erhalten Sie Ihre Kursgebühr zurück. Bei Absagen bis 2 Wochen vor Seminarbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von EUR 20,-. Bei Absagen nach diesem Zeitpunkt oder Nichterscheinen kann die volle Gebühr erhoben werden. Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt werden. Die Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung und ersetzt keine Therapie. Änderungen vorbehalten.

Dieses Seminar wird angeboten von der FELDENKRAIS®-Praxis Ralf Ziegler, 56182 Urbar b. Koblenz.